Quelle: Martina Stoye

LICHT UND GOLD- vocalis ensemble dresdenFestliches Konzert mit dem vocalis ensemble dresden

Fr | 01.02.2019 | 19:30

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Verehrtes Konzertpublikum,

wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Konzert „Licht und Gold...“ willkommen heißen.

Am  01. Februar, einen Abend vor „Mariä Lichtmess“, erwartet Sie ein Konzertabend in einer ganz besonderen Atmosphäre in der Dreikönigskirche Dresden. Gemeinsam mit den Musikern Roger Tietke (sax), Michael Gramm (drums & percussion) und Moritz Töpfer (piano) gestaltet das vocalis ensemble dresden unter Leitung von Martina Stoye das Programm „Licht und Gold“.

Der besondere Reiz des Programms liegt in dem Kontrast der Gegenüberstellung von Instrumental- und Vokalkompositionen aus konträren Epochen und Kulturräumen zum Thema Licht und Gold. Verbunden damit ist der Wunsch, dass für Jeden ein Licht in der Dunkelheit erstrahlen möge. Instrumentale Improvisation, Klanginstallation und Illumination treffen unter anderem auf das titelgebene Stück „Lux Aurumque“ (Licht und Gold) von Eric Whitacre. Es erklingen Werke von Trond Hans Farner Kverno, Franz Xaver Biebl und das eigens für diese außergewöhnliche Besetzung arrangierte Stück "Da Pacem Domine" von Arvo Pärt.

Dirigentin: Martina Stoye

Tickets über Reservix im Haus der Kirche

Veranstalter:vocalis ensemble dresden e.V.

Ort:Dreikönigskirche


Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für  weitere Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen interessieren und unseren Newsletter abonnieren.

Das Haus der Kirche ist Vorverkaufsstelle für Kultur- und Konzertkarten über Reservix. Sie können die Tickets in unserer Vorverkaufsstelle im Foyer Haus der Kirche oder online erwerben. Alle Veranstaltungen mit Reservix -Tickets in der Dreikönigskirche finden Sie mit einem Klick auf den Button!