MEIN NACHBAR, MEIN HAUS, MEIN STADTVIERTEL Gesprächsabend in der Reihe "Unsere Nachbarn"

Sa | 08.09.2018 | 18:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Mehr Lebensqualität durch gute Nachbarschaft? Wir haben zwei Experten eingeladen, die sich mit dem nachbarschaftlichen Zusammenhalt auskennen, weil sie sich ihre Nachbarschaft selbst ausgesucht haben. Anne Härtel ist Mitglied beim Hausprojekt KOKO 3 in Dresden-Pieschen, einer selbstverwalteten Hausgemeinschaft, die vom deutschlandweiten Verbund "Mietshäuser-Syndikat" unterstützt wird. Dieser fördert über 100 selbstverwaltete und solidarisch organisierte Hausprojekte in ganz Deutschland. Zu Gast ist außerdem Tom Umbreit, der schon mehrere Baugemeinschaftsprojekte begleitet hat. Bei Baugemeinschaften, die besonders für Familien eine attraktive Wohnform sind, wird in Sachen Nachbarschaft nichts dem Zufall überlassen. Die Beteiligten realisieren das Bauprojekt gemeinsam - und wählen sich damit ihre zukünftigen Nachbarn ebenfalls selbst aus.

Tom Umbreit, Baugemeinschaft Brahmschkontor
Anne Härtel, Hausverein KOKO 3 e.V.

Eintritt frei

Veranstalter:Haus der Kirche

Ort:Café DREIKÖNIG in der Dreikönigskirche

                                                                                                                                          

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für  weitere Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen interessieren und unseren Newsletter abonnieren.

Das Haus der Kirche ist Vorverkaufsstelle für Kultur- und Konzertkarten über Reservix. Sie können die Tickets in unserer Vorverkaufsstelle im Foyer Haus der Kirche oder online erwerben. Alle Veranstaltungen mit Reservix -Tickets in der Dreikönigskirche finden Sie mit einem Klick auf den Button!