GESCHICHTEN VON NEBENAN | Sonntagsfilm in der Reihe "Unsere Nachbarn"

So | 19.08.2018 | 19:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Acht Kurzfilme geben Einblicke in das menschliche Miteinander. Der Zuschauer begleitet die besondere Freundschaft von Herrn Istvan und Frau Magdi in einem Budapester Wohnhaus, die von deren Wohnhaus einfühlsam erzählt wird - und erfährt, was echte und gewachsenen Freundschaft ist. Ganz anders ist die Geschichte des achtjährigen afrikanischen Jungen Tanans, der seine neue Umgebung erkundet. Aber wirklich ungewöhnlich ist die Geschichte eines jungen Geschäftsmannes - er ist auf einer Verkehrsinsel mitten im Wald eingesperrt und muss in dieser Situation gemeinsam mit anderen Menschen auf engstem Raum über Jahre ausharren. Diese und fünf weitere Kurzfilme lassen diesen Abend zu einem kurzweiligen Erlebnis werden. Neben den leisen und lauten Zwischentönen des nachbarschaftlichen Lebens kommt auch der skurille Kurzfilm zum Zug.

Filmverleih: KurzFilmAgentur Hamburg e.V.

Eintritt frei
 

Ort:Haus der Kirche | Kleiner Saal