FREIHEIT IN DER GEFANGENSCHAFT | Gesprächsabend in der Reihe "Freiheit, die ich meine"

Do | 28.06.2018 | 19:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Veranstalter:Haus der Kirche

Ort:Café DREIKÖNIG in der Dreikönigskirche

Bei diesem Gesprächsabend geht es um den Freiheitsentzug – als unmittelbarste Erfahrung, um den Wert der Freiheit zu erfassen. In ihrem Verlust wird sie am deutlichsten spürbar, seelisch und körperlich. Die Welt des Gefängnisses hat wenig Berührungspunkte mit unserem Alltagsleben, obwohl sie nur ein paar Kilometer von uns entfernt ist. Eine Gefängnisseelsorgerin berichtet von ihren Erfahrungen mit den Gefangenen, ihrem Alltag, ihren Ängsten und Hoffnungen und von der Freiheit, der sie durch Gott auch im Gefängnis begegnen können.

Annelie Zemmrich, Gefängnis-Seelsorgerin in der JVA Dresden

Eintritt frei