MACHT GELD GLÜCKLICH? | Gesprächsabend in der Reihe "Freiheit die ich meine"

Do | 14.06.2018 | 19:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Geld bestimmt unser Leben - ist das wirklich so? Zu Gast sind Menschen, die diese Abhängigkeit gelockert haben: ein Aktivist, der 2,5 Jahre komplett geldfrei gelebt hat und eine Leipzigerin, die vom Verein "Mein Grundeinkommen e.V." für ein Jahr lang 1000 € bekommt - finanziert durch Spenden. An der Runde wird auch ein Bank-Vertreter teilnehmen. Ein Gesprächsabend zum Nachdenken darüber, wieviel Einfluss wir den finanziellen Zwängen in unserem Leben einräumen.

Tobi Rosswog, Aktivist, freier Dozent und Initiator der Initiative "Geldfreier Leben"
Christine Anacker, Gewinnerin des Grundeinkommens,
Alexander Lahr, KD-Bank

Eintritt frei

Veranstalter:Haus der Kirche

Ort:Café DREIKÖNIG in der Dreikönigskirche