TALK IM CAFÈ DREIKÖNIG | „Knigge war früher“ – wie wir miteinander umgehen.

Mi | 23.05.2018 | 17:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Veranstalter:Haus der Kirche

Ort:Café DREIKÖNIG in der Dreikönigskirche

Dresden Fernsehen und das Haus der Kirche veranstalten eine Talksendung im Café Dreikönig  Wir sprechen über Themen, die das Dresdner Publikum bewegt und laden dazu Gäste aus Stadt und Gesellschaft ein. Die Sendung beschäftigt sich mit dem Thema „Knigge war früher“ – wie wir miteinander umgehen:
Ob im Straßenverkehr oder in den Kommentarspalten des Internets. Menschen gehen aufeinander los. Mit bösen Worten. Dialoge brechen ab oder schlagen um in Gewalt. Welche Regeln gelten noch? Wie wollen wir miteinander umgehen?

Mit dabei sind:

Heidrun Müller, ehemalige Protokollchefin des Freistaates Sachsen
Claudia Greifenhahn, Geschäftsführerin des Ladencafés aha
Kerstin Broschell, Dresdner Mediatorin und Thomas Geithner, Pressesprecher der Polizei Dresden

Moderiert wir die Sendung von Mira Körlin, bekannt durch Evangelisch in Sachsen und Jonathan Wosch, Redakteur bei Dresden Fernsehen.

Eintritt frei
Wenn Sie Gast der Sendung sein wollen, können Sie hier ihre Platzanfrage stellen.

Anmeldung