Frieden geht anders! | Gesprächsabend Sicherheit neu denken

Mo | 11.11.2019 | 19:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Die Evangelische Kirche in Baden hat ein Szenario für einen mittelfristigen Ausstieg aus der militärischen Friedenssicherheit vorgelegt – weg von militärischer Verteidigung, hin zu mehr ziviler und wirtschaftlicher Zusammenarbeit. Es beschreibt konkrete Schritte bis zum Jahr 2040. Wie kann das gedacht werden in einer Welt, die von Gewalt geprägt wird? Was können wir dafür tun? Das Szenario wird an diesem Abend vorgestellt und diskutiert.

Gesprächsabend mit Stefan Maaß, Friedensbeauftragter, Karlsruhe
Annelie Möller, Referat Frieden im Ökumenischen Informationszentrum e.V.

Eintritt frei

Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung „Frieden geht anders“, die vom 4. Bis 26. November bei uns gezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für  weitere Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen interessieren und unseren Newsletter abonnieren.

Das Haus der Kirche ist Vorverkaufsstelle für Kultur- und Konzertkarten über Reservix. Sie können die Tickets in unserer Vorverkaufsstelle im Foyer Haus der Kirche oder online erwerben. Alle Veranstaltungen mit Reservix -Tickets in der Dreikönigskirche finden Sie mit einem Klick auf den Button!