Wie leicht ist die Cloud?Themenfestival "Digital ... und nachhaltig?"

Do | 10.06.2021 | 19:00

Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 01097 DRESDEN

Digitalisierung erweckt den Anschein von Entmaterialisierung. Doch ihre Grundlage ist materiell. Für die Digitalisierung werden Unmengen von Rohstoffe gebraucht, die sich in Geräten, Millionen Kilometern Kabel und Serverinfrastruktur wiederfinden. Der Abbau dieser Rohstoffe schadet jedoch der Natur, dem Klima und damit auch dem Menschen. Worauf können wir beim Kauf des nächsten Laptops oder Handys achten, um dies zu vermeiden? 

Gesprächsabend mit
Lara Sievert, inkota Netzwerk e.V., Regionalstelle Sachsen
Frank Seifert, IT-Leiter der Ev.-luth. Landeskirche Sachsens
Carsten Ungewitter, Datenkollektiv Dresden
Moderation: Jan Witza

Eintritt frei – Anmeldung notwendig! (graue Schaltfläche unten)

Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens im Zusammenhang mit COVID-19 bitten wir Sie, sich aktuell auf dieser Homepage zu informieren, ob nach der gültigen Sächsischen Corona-Schutzverordnung ein Veranstaltungsbesuch vor Ort möglich ist oder ob wir ein Live-Streaming anbieten. Gern können Sie auch unseren Newsletter abonnieren.

Unsere Kooperationspartner:

 

Anmeldung

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für  weitere Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen interessieren und unseren Newsletter abonnieren.

Das Haus der Kirche ist Vorverkaufsstelle für Kultur- und Konzertkarten über Reservix. Sie können die Tickets in unserer Vorverkaufsstelle im Foyer Haus der Kirche oder online erwerben. Alle Veranstaltungen mit Reservix -Tickets in der Dreikönigskirche finden Sie mit einem Klick auf den Button!