Es naht ein Licht | Adventskonzert | A-Cappella-Preistraeger „Octavians“

Termin:02. Dezember 2017
19:00
- 21:00
Ort:Dreikönigskirche

Es naht ein Licht - ein vokales Geschenk an das Publikum

Es naht ein Licht - ein vokales Geschenk an das Publikum

Die 8 jungen Herren wurden jüngst in Leipzig zum Preisträger des Internationalen A-Cappella-Wettbewerbs 2017 durch amarcord ausgezeichnet und bringen weihnachtlichen a-cappella-Zauber nach Dresden – von hohem Sopran bis tiefstem Bass ein Erlebnis der Extraklasse!    

Für viele gehört zu Weihnachten vor allem eines: die Musik – mit Pauken und Trompeten, wie in Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium, vielleicht aber auch mit einer ganz eigenen Auswahl schönster Weihnachtslieder, wie sie einem die Sänger der „Octavians“ mit diesem Konzertprogramm beschert. Das vokale Geschenk ist ein Repertoire aus „Lieblingsliedern“, ein ganz persönliches Konzertprogramm, bei dem die Sänger merkten, dass gerade bei diesen Sätzen eine besondere Spannung zwischen ihnen und dem Publikum entstand.

Genau dieses imaginäre Klangband will auch die gleichnamige CD „Es naht ein Licht“ knüpfen – mit drei Stimmungen, mit denen „Octavians“ Weihnachten musikalisch verbindet: das Mystische, das das Geheimnis der nahenden Geburt Jesu thematisiert, das liebevolle Wundern über das Kind in der Krippe und schließlich die ausgelassene und eher weltliche Freude anlässlich dieser „Geburtstagsfeier“. Jeder der Sänger hat seine eigene Geschichte, seine eigenen Empfindungen bei jedem der Lieder – und wenn es wie in „Maria durch ein Dornwald ging“ für einen der Tenöre schlicht das erste Solo mit den „Octavians“ war. Lassen Sie sich dieses einmalige Konzert der preisgekrönten Octavians nicht entgehen! Infos unter www.octavians.net

Tickets im VVK über Reservix, Abendkasse: 18 | 12 €

Zurück