Zdenek Tománek & Pavel Popelka - Skulpturen und Fotografien

Termin:26. Oktober 2017
- 24. November 2017
Ort:Dreikönigskirche - Haus der Kirche

Der Bildhauer Zden?k Tománek, geboren 1958 in Uherské Hradište (Region Zlín) und Absolvent der Akademie der Bildenden Künste in Prag war zunächst als Assistent an der Akademie tätig und unterrichtet seit 1990 an der Schule für Angewandte Kunst in Uherské Hradište, wo er das Atelier für Steinbildhauerei leitet. Im Erdgeschoss der Dreikönigskirche wird er vor allem Plastiken und Skulpturen ausstellen, aber auch Zeichnungen, die einen kompensierenden Gegenpol dazu bilden. In der 1. Etage ist die Ausstellung »Vom Frühling bis zum Winter« mit Fotografien von Pavel Popelka zu sehen.

Eine Veranstaltung der Brücke/Most-Stiftung mit freundlicher Unterstützung der Region Zlín und des Hauses der Kirche – Dreikönigskirche.

Mi. 25.10. 18:00 Vernissage

Ort: Dreikönigskirche / Haus der Kirche, Hauptstraße 23, D 01097 Dresden,

Telefon +49(0)351 8124101, Karte anzeigen (Google Maps)

Eintrittspreis: Eintritt frei

Zurück