Konzert am Sonntagnachmittag

Termin:12. Februar 2017
15:00
- 17:00

Klaviermusik

Klaviermusik

Klavier vierhändig - Liene & Andreas Henkel
Werke für Klavier zu vier Händen von Bach, Mendelssohn, Schumann und Smetana
Das Dresdner Klavierduo Liene & Andreas Henkel präsentiert Werke, die in dieser Besetzung selten zu hören sind und ein besonderes Erlebnis versprechen: Bach's Brandenburgische Konzerte in der Transkription von Max Reger eröffnen das Programm, Mendelssohn und Schumann erklingen mit Originalwerken für Klavier zu vier Händen. Als finaler Höhepunkt wiederum eine Transkription: Bedrich Smetanas "Moldau" in der selten gespielten,originalen Fassung des Komponisten für Klavier zu vier Händen.

Zurück