Programm

Liebe Leser,
der Engel in der Dreikönigskirche weist Sie mit seinem Finger darauf hin – hier ist etwas Neues entstanden. Wir freuen uns, Ihnen unser Programmheft vorzustellen. Alle zwei Monate möchten wir Sie informieren, was in diesem Haus stattfindet und es zu einem Ort gelebten Glaubens macht. Musik, Geist und Geschmack, das ist die Kurzformel dafür. Darüber hinaus ist es uns wichtig, die Diskussion über gesellschaftliche Themen anzuregen. Bald haben wir dazu Gelegenheit, denn die Bundestagswahl steht vor der Tür, und am 31. Oktober feiern wir das Reformationsjubiläum. Beides spiegelt sich im Programm wider. Daneben werden in der Dreikönigskirche viele Töne erklingen. Neben Dresdner Ensembles sind Musiker aus aller Welt bei uns, denn die Reihe „Musik zwischen den Welten“ geht in die neue Saison. Willkommen sind Sie, liebe Gäste, uns auch in der Bildungsarbeit, zum Beispiel in Sprach- und Meditationskursen und auf architektonischen Streifzügen. Mit dieser Vielfalt wollen wir Brücken schlagen – hinein in die Stadtgesellschaft und zu Ihnen.

Susanne Ludwig
Theologisch-Pädagogische Referentin

Nach oben